Samstag, 11. August 2007

Telefonieren & Surfen: (vermeintlich) günstige Angebote

Der Markt der Providerangebote ist nach wie vor in Bewegung - Tendenz: Preise fallend. Dass manches Angebot wirklich und ein anderes nur vermeintlich günstig ist, zeigt sich dabei immer wieder.

Dass das aktuelle Angebot der Telekom zwar Kosten spart, aber zu einer (neuen) zweijährigen Vertragsbindung führt, kann man hier nachlesen. Doch es geht auch anders: discountfan.de macht jetzt - solange der Vorrat reicht - ein Angebot, dass sich sehen lassen kann: Für "O2 DSL M Online" fallen in den ersten drei Monaten nur jeweils neun Euro an, in den übrigen neun Monaten sind jeweils 19 Euro zu zahlen. Rechnerisch macht dies einen Monatspreis von 16,50 Euro. Zum Vergleich: Bei O2 selbst und zahlreichen anderen Wettbewerbern kostet der Anschluss im Monat mit 30 Euro fast das Doppelte.

Ich finde, wer jetzt einen Wechsel in Betracht zieht und vertraglich nicht (mehr) gebunden ist, sollte sich dieses Angebot unbedingt anschauen. Hier geht es zu den Detailinformationen.




simyo - Deutschlands erster Mobilfunk-Discounter



Blog Feedback