Sonntag, 27. Mai 2007

Aktionismus gegen Telefonwerbung - Spass statt Frust


Mir ist nicht bekannt, ob Elmar Denkmann - ihm gehört die Website www.nicht-anrufen.de - zuerst an diversen Gewinnspielen für Kaffeefahrten und Rheumadecken teilgenommen hat, aber irgend wie hat er es geschafft, dass sich die Telefonwerber auf seine Nummer "eingeschossen" haben.

Obwohl Werbeanrufe seit 2004 offiziell verboten sind, fallen immer wieder Firmen über ahnungslose Menschen her. Elmar Denkmann als Gegner solcher Anrufe informiert auf seiner Homepage ausführlich und sehr unterhaltsam über den "Telefon-Terror". Es finden sich Tipps, wie mit Werbeanrufen umzugehen ist, rechtliche Hinweise und mitgeschnittene Anrufe.

Und diese Mitschnitte sind fast schon kultverdächtig. Elmar Denkmann schlüpft jedesmal spontan in eine andere Rolle und schafft es, die ahnungslosen Anrufer kräftig auf
die Schippe zu nehmen.

Mein Tipp: Lautsprecher an und einen Besuch abstatten...








Keine Kommentare:

Blog Feedback